Jasmina Teil 2 – Ein Tag im Leben eines Escorts

Escorts Berlin

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Kategorien von Escort Begleiterinnen. Die einen die das hauptberuflich machen und die anderen die das nebenberuflich machen.

Klar, kein Kunde möchte hören dass eine Dame das hauptberuflich macht. Also erzählt man dem netten Interessenten in der Regel eine brave Story dass wir natürlich nur ein Date am Abend machen und das am besten auch nur ganz ganz selten. Denn eigentlich studiere ich Literatur und das Buch FiftyShadesof Grey hat mich so wuschig gemacht, dass ich ab und zu mit fremden Männern schlafe. Hey Hallo! Ich investiere viel Geld in Werbung, aktuelle Shootings, Kleidung und habe mein Handy immer bereit, weil ich nur einen Termin im Monat mache? Das ist eine Illusion! Wäre ja schön, ist aber nicht so ist.
Himmel, es geht ja auch niemand zu einem Zahnarzt der eigentlich Klempner ist, sich aber im kleinen Nebenamt noch etwas dazu verdienen will. Also liebe Männer, warum soll es hier anders funktionieren. Wenn ihr guten Service wollt, dann geht zu einer professionellen Begleiterin.

Huren Frankfurt
Mein Alltag bestand also darin dass ich morgens Aufstand mir meinen Kaffee machte, den Rechner anmachte und mich bei meinem Webportal online stellte. Ohne auch wirklich darauf zu achten,wer etwas geschrieben hat. Online zu sein ist sehr wichtig um Dates für den Abend zu bekommen. Ich ging jedoch danach zuerst einmal duschen, frühstückte, und ging mit meinem Hund spazieren. Erst als ich wieder zuhause angekommen war, schaute ich meine Flut an Mails an.

Nun galt es zu sortieren! Was sinnvoll ist und was dummes Geschwätz ist. Bei manchen Mails fragte ich mich wirklich, wie man bei so einem Bullshit auf die Idee kommen kann, dass ich Lust auf ein Date bekomme und da hinfahre. Solche Mails sortiert man (respektive Frau) schnell aus und antwortet schon gar nicht. Ach! Liebe Männer, keine Frau die alle Tassen im Schrank hat steht auf Schwanzbilder. Also bitte liebe Männer lasst es. Wie gesagt ich habe meine Post meistens Morgens sortiert und bei solchen Anblicken musste ich mich immer zusammennehmen um den Kaffee nicht wieder auszuspucken. Manchmal vor Lachen (ach wie niedlich) und manchmal vor Ekel (…).

Es geht auch anders, das zeigt sich am typischen netten Geschäftsmann der einfach schreibt: “Hallo liebe Jasmina, ich bin beruflich in Frankfurt und suche für heute Abend ein Date. Hast du Lust und Zeit mich zu treffen?”
Details wie Hotel und Wünsche wurden schnell ausgetauscht, nach einem netten Telefonat stand das Date auch schon fest. Eigentlich ganz einfach, nicht?

Den Rest des Tages verbringe ich mit Telefonaten und E-Mails zu beantworten und ja auch weitere Dates auszumachen. Denn der eine oder andere springt ja doch gerne mal ab. Oder auch nicht, wie der gleich beschriebene Tag zeigt.

Callgirl Frankfurt

Es wird Nachmittag und ich mache mich zurecht, packe meine Tasche mit den nötigen Sachen, die ich so brauche und überlege mir wie ich das nun alles hinkriege. Den Shit für den Abend habe ich 3 Dates ausgemacht und keines fällt aus. Also sage ich mir, positiv denken und es als ein Date mit Unterbrechungen angehen.

Kunde 1. Kenne ich, wir führen immer super Gespräche. Sexuel ist das sehr schnell erledigt. Da wurde ich noch nicht einmal warm.

Kunde 2. Mag mit mir essen gehen mit unbekanntem Ausgang. Okay nach Kunde 1 habe ich sowieso Hunger. Zudem ist Kunde 2 ein Gentlemen der Frauen gerne verwöhnt mit Massage und langen ausgiebigen französisch. Bei ihm denke ich mir manchmal dass es gemein ist dafür noch Geld zu verlangen.

Kunde 3. Der hat definitiv einen Fetisch und mag eigentlich nur NS. Klar das fällt mir leicht nach den anderen beiden. Vögeln muss ich nicht mehr.

Wie vermutet, eigentlich nur ein Termin mit Unterbrechungen und alles lief glatt. Ich hatte ein gutes Gespräch, sensationelles Essen, eine tolle Massage und ja, auch Sex. Aber alles in allem ist das doch sehr gut aufgegangen.

Allerdings ist nicht jeder Tag gleich und von einigen anderen Tagen will ich euch gerne später erzählen.

So das war’s mal wieder bis bald.
Kiss Jasmina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.